16.01.2019

Bürgerhaus Pfersee

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

im Jugend,- Sozial und Wohnungsausschuss vom 14.11.2018 wurde ein neuer Entwurf zur baulichen und konzeptuellen Sanierung und Erweiterung des Bürgerhauses Pfersee vorgestellt. Die Grüne Fraktion unterstützt im Grundsatz die vorgestellte Zielsetzung und deren Nutzungsplanungen, wenn auch aus unserer Sicht noch fraglich ist, ob die Erweiterung in diesem Größenumfang notwendig ist.

Eine Neuplanung bzw. Nutzungserweiterung des existierenden Bürgerhauses Pfersee von dieser Tragweite und in diesem Umfang ist ohne eine Beteiligung relevanter Stadtteil-Initiativen und nachbarschaftlicher Institutionen nicht sinnvoll. Bekanntermaßen besteht an diesem Standort mit dem Bürgerhaus, dem Jugendzentrum, der Frauenunterkunft sowie mit der KITA „Kindernest“ eine hohe soziale Nutzungsdichte. Die Bürgeraktion Pfersee ist darüber hinaus ein starker und gewichtiger Akteur für die Belange des Stadtteils.

Bei der weiteren Planung ist es daher aus unserer Sicht unabdingbar, die genannten Akteure und ggf. weitere in die zukünftigen Planungen und Überlegungen aktiv miteinzubeziehen. Die Beantragung von Mitteln aus dem Bundesprogramm „Soziale Integration im Quartier“ schließt u.E. eine solche Beteiligung zwingend ein bzw. ist logischer Bestandteil des Konzepts der sozialen Quartiersentwicklung. Wir stellen daher den folgenden Antrag         

                                                     ANTRAG

 Bei der weiteren Detailplanung sind die o.g. genannten Akteure und ggf. weitere aktiv einzubeziehen. Dem Ausschuss ist über den Beteiligungsprozess und dessen Ergebnisse zu berichten.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Wild                                         Verena von Mutius                     Antje Seubert

Fraktionsvorsitzende               stellvertr. Fraktionsvorsitzende         stellvertr. Fraktionsvorsitzende

URL:http://gruene-augsburg.de/fraktion00/antraege1/antraege-detail/article/buergerhaus_pfersee/