16.07.2018

Dringlichkeitsantrag: Bericht zur Situation der Luftbelastung in Inningen

Status: in Bearbeitung

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in Inningen wurde mit einer Unterschriftensammlung unter dem Titel „Chemiefreie Luft in Inningen“ begonnen. Hintergrund ist, dass an manchen Tagen in Inningen ein chemischer Geruch vorhanden ist, der von der Firma Roll ausgeht. Bereits 2015 war diese Geruchsbelästigung auf unsere Initiative hin Thema im Umweltausschuss, es fanden diverse Gespräche mit der Firma und Bürger*innen statt, zudem wurden Messungen und auch Maßnahmen durch die Firma durchgeführt. Von Anwohner*innen wird dieser chemische Geruch aber nach wie vor als Geruchsbelästigung sowie als Gesundheitsgefährdung und Umweltgefährdung empfunden.

 

Unsere Fraktion stellt deshalb folgenden

Dringlichkeitsantrag:

 

Die Verwaltung gibt im kommenden Umweltausschuss einen aktuellen Sachstandsbericht zur Situation der Luftbelastung in Inningen sowie ggf. zu geplanten Maßnahmen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Will                                   Stephanie Schuhknecht                      Cemal Bozoglu

Fraktionsvorsitzende                       stellv. Fraktionsvorsitzende                stellv. Fraktionsvorsitzender

 

URL:https://gruene-augsburg.de/fraktion00/antraege1/antraege-detail/article/dringlichkeitsantrag_bericht_zur_situation_der_luftbelastung_in_inningen/