16.07.2018

Dringlichkeitsantrag Neubau Plärrerwache

Status: in Bearbeitung

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit der Beschlussvorlage 18/01768 ist vorgesehen, die veraltete Plärrerwache durch einen zweigeschossigen Neubau in Leichtbauweise zu ersetzen. Hierfür sind Baukosten in Höhe von 670.000.-€ veranschlagt.

Die Plärrerwache wird lediglich 6-8 Wochen im Jahr genutzt.

Dafür erscheinen uns die veranschlagten Kosten sehr hoch und es sollte ausgeschlossen werden, dass es nicht doch eine kostengünstigere Lösung gibt.

 

Daher stellt die Fraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN folgenden

Antrag:

Die Stadtverwaltung legt die Kosten für eine mobile Containerlösung und die jährlich anfallenden Mietkosten hierfür vor und stellt diese den Kosten für den geplanten Neubau gegenüber.

 

Begründung:

Nach unseren eigenen Recherchen und nach Auskunft der Verwaltung gab es bisher noch keine Prüfung von alternativen Lösungen und eine entsprechende Kostengegenüberstellung. Erst nach dieser Wirtschaftlichkeitsprüfung lässt es sich entscheiden, was die günstigste Variante zur Bereitstellung einer adäquaten Infrastruktur für den Polizei- und Sanitätsdienst während des Frühjahrs- und Herbstplärrers ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Will                                   Stephanie Schuhknecht                                 Dr. Pia Haertinger

Fraktionsvorsitzende                       stellv. Fraktionsvorsitzende                           Stadträtin

 

URL:https://gruene-augsburg.de/fraktion00/antraege1/antraege-detail/article/dringlichkeitsantrag_neubau_plaerrerwache/archive/2018/july/