Lesung der Wissenschaftsjournalistin und SPIEGEL-Bestsellerautorin Christina Berndt mit unseren grünen Landtags- und Bezirkstagskandidat*innen Stephanie Schuhknecht, Heidi Terpoorten und Xaver Deniffel.

Resilienz nennen Psycholog*innen die geheimnisvolle Kraft aus einer deprimierenden Situation wieder ins volle Leben zurückzukehren, Widerstand zu leisten gegen die Zumutungen der Umwelt; den Blick optimistisch nach vorne zu lenken, aus einer Selbstsicherheit heraus zu handeln, welche den Großteil der Kritik abprallen lässt und gezielt nur das verwerten, was konstruktiv ist.

In Ihrem Bestseller „Resilienz -Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft“ behandet die Autorin Christina Berndt diese Thematik und lockte mit einer Lesung aus Ihrem Buch am Montag, den 17 September 2018, viele Interessenten in den großen Saal des Hotel am Park.

Neben zahlreichen Gästen lauschten auch unsere Landtags- und Bezirkstagskandidat*innen Stephanie Schuhknecht, Heidi Terpoorten und Xaver Deniffel der Autorin, welche im Zuge Ihrer Lesung auch über die Möglichkeiten des Selbstschutzes in schwierigen Lebenssituationen referierte.

Die interessante Mischung aus Lesung und Vortrag fesselte die Zuhörer*innen, wobei die Autorin betonte, dass für Menschen, welche hohen psychischen Belastungen ausgesetzt sind, insbesondere ein Netzwerk an Personen und anderen Betroffenen wichtig ist um über ihre Situation sprechen zu können. Die Würdigung der eigenen Fähigkeiten und Errungenschaften sei dabei die Grundlage zum Selbstschutz, sagte die Autorin zum Ende der Veranstaltung.

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

URL:http://gruene-augsburg.de/home/news-detail/article/lesung_von_bestsellerautorin_zum_thema_resilienz_in_augsburg/