Jetzt unterschreiben!

Radfahren in Augsburg ist an vielen Stellen gefährlich, unbequem und unpraktisch. Die Augsburger GRÜNEN wollen dies ändern und unterstützen das Bürger*innenbegehren „Fahrradstadt Jetzt“.

Infos zur Fragestellung, Sammelstellen und Unterschriftslisten als Download gibt es unter fahrradstadt-jetzt.de

Die Ziele des Bürger*innenbegehrens:

Mehr und bessere Radwege mit durchgehend ebener Oberfläche und so gestaltet, dass ein wirksamer Schutz vor Kraftfahrzeugen gegeben ist.

Durchgängiges und leistungsfähiges Rad-Vorrangnetz, das alle Stadtteile und wichtigen Orte des öffentlichen Lebens lückenlos verbindet.

Mehr Sicherheit an Kreuzungen, vor allem Unfallschwerpunkte sind zu entschärfen, zum Beispiel indem die Sichtbarkeit der Radfahrer*innen verbessert wird.

Mehr Radabstellplätze im öffentlichen Raum für sicheres Parken an wichtigen Tram-Haltestellen, bei allen Behörden, Schulen und Veranstaltungsorten.

Mehr Radabstellplätze in allen Wohngebäuden durch eine Anpassung der städtischen Stellplatzsatzung.

Online-Meldeplattform, auf der Radfahrer*innen jederzeit störende und gefährliche Wegstellen melden können.

 

 

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




*

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:http://gruene-augsburg.de/home/slider-detail/article/ja_zum_radentscheid_augsburg_fahrradstadt_jetzt/