Claudias Podcast

„Stelldichein mit Claudia“ ist ein Podcast für Politikinteressierte, für Gutmenschen und für alle Sternchen dieses Planeten, die gern mal hinter die Kulissen der Arbeit der grünen Politikerin und Bundestagsvizepräsidentin schauen möchten. Claudia Roth ist eines der bekanntesten Gesichter von Bündnis 90/Die Grünen, kommt aber ursprünglich vom Theater und war viele Jahre im Musikgeschäft mit der Band Ton Steine Scherben unterwegs. In diesem Podcast lädt sie Freund*innen, politische Weggefährt*innen und Vordenker*innen zum Gespräch ein. Co-moderiert wird der Podcast vom Augsburger Slam Master Horst Thieme. Was Claudia, Horst und ihre Gäste verbindet, ist die Liebe zu Kunst und Kultur, der Spaß am Politischen und der unbedingte Wille, die Welt ein Stückchen gerechter zu machen. Und der Fußball, der darf natürlich auch nicht fehlen.

Das 15. Stelldichein begehen wir mit einem Gast, der keine Vorstellung braucht: Annalena Baerbock!

Mehr»

Zu Gast ist diesmal Aminata Touré. Aminata ist im Alter von nur 28 Jahren Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtages, hatte es auf dem Weg dorthin jedoch alles andere als leicht. Die ersten fünf Jahre ihrer Kindheit lebte sie mit ihren Eltern, die aus Mali flüchteten, in einer Gemeinschaftsunterkunft in Neumünster. Im Stelldichein berichtet Aminata von ihrem Weg in die Politik, ihren wichtigsten Projekten und von ihrem neuen Buch "Wir könnten mehr sein: Die Macht der Vielfalt".

Mehr»

Der heutige Gast ist die GRÜNE Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag Katharina Schulze. Katha war bereits Schülersprecherin am Gymnasium Christoph-Probst-Gymnasium in Gilching, unterstützte als Praktikantin den Wahlkampf von Barack Obama und ist als Oppositionsführerin nun die Gegenspielerin von Markus Söder im Bayerischen Landtag. Doch wir widmen uns nicht nur Markus Söder, sondern auch seinem Stellvertreter Hubert Aiwanger, während wir uns auf die Suche nach Inhalten begeben. Und es wäre kein Stelldichein mit Katharina Schulze, wenn wir nicht ausführlich über die großen innenpolitischen Themen in Bayern sprechen würden.

Mehr»

Im 12. Stelldichein begrüßen wir einen leidenschaftlichen Vordenker und Vorkämpfer des Bio-Weinbaus. Ludwig Knoll berichtet über seine Arbeit am Würzburger „Stein“, als Winzer in 5. Generation. Das Wissen über klimatische Bedingungen und die Besonderheiten der Lage sind gerade für den ökologischen Weinbau eine wichtige Grundlage. Denn der Wein ist ein deutlicher Indikator für Veränderungen durch die Klimakrise.

Mehr»

In der 11. Folge von Claudia Roths Podcast ist Max Czollek zu Gast, ein wunderbarer Lyriker, Künstler und Demokrat, der die aktuellen Debatten um Integration und Gesellschaft bereichert.

Mehr»

Der heutige Gast ist Dr. Jens Althoff, der Leiter des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Paris.

Mehr»

Der heutige Gast ist Martin Paul, der ehemalige Pianist der Band „Ton, Steine. Scherben“.

Mehr»

Heute zu Gast ist der LGBTIQA+ Aktivist Lars Tönsfeuerborn

Mehr»

Heute zu Gast ist Dr. Kira Vinke, Wissenschaftlerin am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung

Mehr»

Gast von Claudia Roth und Horst Thieme ist der deutsche Botschafter bei der UNESCO Peter Reuss.

Mehr»

URL:https://gruene-augsburg.de/podcast/