Die Grüne Stadtratsfraktion fordert erneut ein abgestimmtes Konzept für die zukünftige Ausrichtung der städtischen Kulturförderung und der Kulturellen Veranstaltungen. Gerade in Zeiten knapper Kassen sind angepasste Konzepte mit Schwerpunktsetzung erforderlich, die die kulturelle Vielfalt der Angebote sichert.

 

„Ein wichtiger Schwerpunkt bei städtischer Kulturförderung ist für unsere Fraktion auch die Förderung von Augsburger Künstler/innen z.B. durch den Kunstförderpreis und durch einen Topf, der dem Kulturamt für individuelle Förderung zur Verfügung steht", so Verena von Mutius, Mitglied des Kulturausschusses.

Es ist nicht akzeptabel, dass jetzt mit dem LAB 30 Festival ein seit 10 Jahren bestehendes konzeptionell ausgereiftes und überregional wirkendes Kulturereignis eventuell gekippt werden soll (AZ v. 17.02.2012) um 20.000.- € von 1,3 Millionen € einzusparen, während für das Brechtfestival ohne konzeptionelle Grundlage eine Verlängerung beschlossen wird, die jährlich mindestens 120.000.- € kosten soll.

 

Reiner Erben, Fraktionsvorsitzender: „Wir wollen nicht, dass hier ein Festival gegen das andere ausgespielt wird. Aber wir wollen, dass angesichts der knappen Finanzmittel verantwortungsvoll und transparent Prioritäten gesetzt werden, die in der Praxis umsetzbar sind. "

Ein Konzept wie das Biennalekonzept, das abgesehen von der fehlenden inhaltlichen Diskussion an vielen Punkten nicht umsetzbar ist und auch mit den Akteuren nicht abgestimmt ist, erfüllt diese Anforderungen nicht. Jetzt zu beschließen und damit das Signal zu geben, dass bestimmte Festivals ohne Konzept einfach mal verlängert werden, ist fatal.

 

Deswegen fordern wir ausgereifte Konzepte, die eine sachliche Diskussion ermöglichen und die Entwicklung langfristiger Vorstellungen, wohin sich die städtische Kulturlandschaft entwickeln soll," so Verena von Mutius.

Ein solches Konzept liegt nicht vor und die erforderliche Diskussion darüber hat bisher auch nicht stattgefunden.

 

Verantwortlich:

Reiner Erben                         Verena von Mutius

Fraktionsvorsitzender             Mitglied des Kulturausschusses

URL:https://gruene-augsburg.de/presse/presse-archiv/single-archiv/article/gruene_sparzwang_erfordert_dringend_abgestimmtes_konzept_fuer_zukuenftige_staedtische_kulturfoerder/archive/2012/february/