Grüne wollen Kulturbeirat

Die Grüne Stadtratsfraktion unterstützt den Vorschlag von Akteuren aus der Popkultur, in dem ein Kulturbeirat vorgeschlagen wird, der mitentscheiden kann, wie und ob Fördergelder eingesetzt werden und welche Strukturen dafür notwendig sind. Verena von Mutius: „Dies wäre aus unserer Sicht eine sehr gute Lösung, da mit einer flachen Hierarchie und einem direkten Kontakt zur Szene entschieden wird, wo Schwerpunkte gesetzt werden. Die Mittel, die sonst für eine Personalstelle Popkultur gebraucht würden, könnten so direkt in der Szene verwendet werden.“

In einer Podiumsdiskussion hatten sich in der letzten Woche die Vertreter/-innen höchst unterschiedlicher Gruppierungen für einen solchen Kulturbeirat ausgesprochen, dem die verschiedenen Akteure aus den Kulturellen Einrichtungen und Initiativen angehören sollen. Dies wäre auch im Sinne der Politik. Reiner Erben: „Bei der Veranstaltung wurde deutlich, dass sich die verschiedenen Träger nicht als Konkurrenten begreifen, sondern als Teil eines Ganzen. Diesen Impuls muss die Stadtregierung gerade beim Thema Popkultur aufgreifen, da bisher parteipolitische Spielchen innerhalb der Stadtregierung eine Konsens-Lösung verhinderten.“

Die Grüne Fraktion sieht sich im Vorschlag der Szene bestätigt. Verena von Mutius: „Die Stadtregierung muss jetzt endlich das Gespräch mit den Akteuren suchen und im Sinne der Sache – und nicht im Sinne eines Wahlversprechens – ein Konzept entwickeln. Bisher wurde laut versandter Beschlussvorlage vom 30.4. noch nicht einmal die Stellenausschreibung des Popkulturbeauftragten überarbeitet, was für das Vorgehen bezeichnend ist.“

 

Verena von Mutius, Reiner Erben

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:http://gruene-augsburg.de/presse/presse-archiv/single-archiv/article/gruene_wollen_kulturbeirat/archive/2012/may/