Die Grüne Stadtratsfraktion und die CSU Fraktion begrüßt den heutigen Beschluss des Stadtrats, dass zukünftig zehn Wohnungen für Pflegekräfte und Erzieher*innen, die bei der Stadt anfangen wollen, zur Verfügung stehen werden. Dies stellt die erste Umsetzung zur Steigerung der Arbeitgebermarke Stadt Augsburg des Zukunftsplanes von CSU und Bündnis 90/ Die Grünen dar.

„Der Pflege- und Erzieher*innenmangel macht es schon seit geraumer Zeit sehr schwer überhaupt geeignetes Personal zu finden. Um die Arbeitgebermarke Augsburg attraktiver zu gestalten und auch über die Grenzen der Stadt hinaus Fachkräfte anzusprechen, müssen neben den Arbeitsbedingungen auch die Lebensbedingungen der Angestellten verbessert werden. Der Wettbewerb zwischen den privaten und öffentlichen Arbeitgebern um Fachkräfte ist bereits extrem hart. Wir müssen daher schnell handeln und damit die Attraktivität unserer eigenen Stellenausschreibungen deutlich steigern. Wer unkompliziert eine Wohnung findet, entscheidet sich auch deutlich leichter für den Schritt zur Stadt Augsburg. Dauerhaft müssen wir als Arbeitgeber aber noch attraktiver werden. Langfristig streben wir deswegen an, dass wir statt einem Zuschuss für den ÖPNV über das Jobticket auch die Gesamtkosten des Jahrestickets übernehmen“ sagt Peter Rauscher, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/ Die Grünen.

Leo Dietz, Fraktionsvorsitzender der CSU: „Ein gewichtiges Argument sich für den öffentlichen Dienst zu entscheiden ist Sicherheit. Diese Sicherheit stärken wir, indem wir unseren Beschäftigten Wohnraum in Augsburg bezahlbar anbieten, denn Wohnraum in Augsburg ist knapp. Wir freuen uns über die entsprechende Vereinbarung zwischen der Stadt Augsburg und der Wohnbaugruppe Augsburg Leben. In einem ersten Schritt sollen zehn Wohnungen aus dem Bestand der Wohnbaugruppe dafür herangezogen werden. Dies ist jedoch nur der erste Schritt und wir freuen uns auf die zukünftige Ausweitung dieses Modells.“

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:http://gruene-augsburg.de/presse/single-presse/article/stadt_augsburg_stellt_wohnungen_fuer_neu_ankommende_fachkraefte_im_bereich_kinderbetreuung_und_altenhilfe_bereit/