Die Grünen in Augsburg halten den 32. Platz der Stadt Augsburg im bundesweiten Städteranking zur Fahrradfreundlichkeit von Großstädten des ADFC für enttäuschend. Fraktionsvorsitzender Reiner Erben: „Wenn Augsburg von 38 Städten nur Platz 32 belegt, ist das ein Ausdruck davon, dass den großspurigen Ankündigungen (Fahrradstadt 2020) endlich auch Taten folgen müssen. Wir Grüne fordern seit langem, mit der Umsetzung konkreter Verbesserungsmaßnahmen dem Rad einen gleichberechtigten Platz im Straßenraum bereit zu stellen. Pläne gibt es genug!“

Besonders schlecht schneidet Augsburg im Themenbereich „Klima für Radverkehr“ ab. Matthias Strobel, Vorsitzender der Augsburger Grünen: „Offensichtlich fühlen sich Radlerinnen und Radler in Augsburg nicht wohl und nicht sicher.  Die Realität zeigt: Sie werden von der Stadtregierung im Stich gelassen. Bei den abgefragten Punkten: „Förderung des Radverkehrs“, „Werbung für Radfahren“ und „Stellenwert des Radverkehrs“ bekam Augsburg jeweils besonders schlechte Noten.“

Auch vor diesem Hintergrund haben die Grünen kein Verständnis, dass wichtige Ausgaben für den Radverkehr in Augsburg erneut nicht in den aktuellen Haushalt aufgenommen wurden. Eva Leipprand, Mitglied im Bauausschuss: „Wir brauchen die Stärkung des Fahrrads als Teil zukunftsfähiger vernetzter Mobilität. Die Stadtregierung hat dafür ein millionenschweres Programm angekündigt, jetzt aber sogar die ersten 50.000 Euro gestrichen, die für die Erstellung des Konzepts nötig wären. Und auch der Ost-West-Radweg ist nur mit der Hälfte der Kosten im Haushalt. So kommen wir nicht weiter! Es ist wichtig, dass wir jetzt die Weichen für die Zukunft stellen.“

Besonders ansetzen wollen die Grünen im Miteinander der Verkehrsteilnehmer/-innen: Matthias Strobel: „Es geht nicht nur darum, hier und da ein paar zusätzliche Meter Fahrradwege zu bauen. Wir müssen den Radverkehr insgesamt stärken und die Akzeptanz deutlich erhöhen. Dies ist in Augsburg bisher nicht der Fall, so dass es nicht rund laufen kann  Die Studie des ADFC ist dafür ein deutlicher Beweis“.

 

Verantwortlich: Reiner Erben, Matthias Strobel, Eva Leipprand

 

Die Ergebnisse des Städterankings stehen hier zum Download zur Verfügung: www.adfc.de/9205

 

 

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:http://gruene-augsburg.de/themen2/mobilitaet/single-mobilitaet/article/fahrrad_stadt_kann_zukunft_nicht/