Karin  aus Augsburg schrieb am Donnerstag, 23.02.17. 19:30:
Es ist ja schön dass es in vielen Wohngebieten Tempo 30 gibt das macht auch Sinn. ABER überall innerhalb der Orte Tempo 30 ist eine absolute Zumutung für sämtliche Autofahrer und nur eine Tyrannei. Mit generellem Tempo 30 kann ich nebenher ein Buch lesen um nicht ein zu schlafen. Außerdem ist es dann sehr wahrscheinlich, dass mich dann Radfahrer überholen. Grün zu denken ist nötig aber Tempo 30 in allen Orten auf Bundesebene - sorry aber da habt ihr wirklich nicht mitgedacht.

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:http://gruene-augsburg.de/themen2/mobilitaet/single-mobilitaet/article/martinistrasse_bleibt_tempo_30/