Status: beantwortet| Antwort Wirtschaft und Finanzen vom 13.03.2018

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Parkraumbewirtschaftung ist ein Instrument, um den Parkdruck in einem Stadtviertel oder einer Straße zu lenken und das Parken gegenüber platzsparenderen und umweltfreundlicheren Verkehrsmitteln zu verteuern bzw. die Kosten für unterschiedliche Verkehrsträger anzugleichen. Ziel ist es letztlich Autofahrerinnen und Autofahrer dazu zu bewegen, ein anderes Verkehrsmittel für die jeweilige Anreise zu wählen.

Die Ticketpreise im ÖPNV werden nicht nur in Augsburg regelmäßig angehoben, wobei mit steigenden Personal- und Gestellungskosten argumentiert wird. Die Parkgebühren jedoch steigen in der Regel deutlich seltener und wenn dann nur sehr moderat. In Augsburg wurden die Parkgebühren zu Beginn der Legislaturperiode faktisch ja sogar gesenkt, da die „Semmeltaste“ verlängert und der kostenfreie Parkzeitraum ausgeweitet wurden. Um Transparenz über das Preisverhältnis zwischen ÖPNV und Parkgebühren zu bekommen stellen wir folgende

Anfrage:

  1.  Wie haben sich die Parkgebühren bei der Parkraumbewirtschaftung im öffentlichen Raum (Einzeltickets und Anwohnerparkausweise) in den letzten 20 Jahren entwickelt (unter Einbeziehung der „Semmeltaste“ und des kostenfreien Parkzeitraums)?
  2. Wie hat sich die Einnahmesituation bei den Parkgebühren in den letzten 20 Jahren entwickelt und wofür werden die Einnahmen verwendet?
  3. Wie haben sich die Parkgebühren in den Parkhäusern entwickelt? Gibt es heute innenstadtnahe Parkhäuser, die teurer sind als das Parken im öffentlichen Raum und wenn ja, welche und zu welchem Preis?
  4. Wie haben sich die Kosten für ÖPNV-Tickets im Innenraum in den letzten 20 Jahren entwickelt (global und aufgeschlüsselt nach Einzelticket, Tagesticket, Streifenkarten und Monatsabos)?

 

 

Wir bitten um schriftliche Beantwortung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Wild                Stephanie Schuhknecht       Cemal Bozoğlu

Fraktionsvorsitzende                stellv. Fraktionsvorsitzende                stellv. Fraktionsvorsitzender

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:https://gruene-augsburg.de/themen2/mobilitaet/single-mobilitaet/article/preisentwicklung_parkgebuehren_und_oepnv-2/