Status: in Bearbeitung

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

mit Beschluss vom 02.06.2016 wurde die Verwaltung beauftragt in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Institut einen qualifizierten Mietspiegel für Augsburg zu erarbeiten. Im November 2016 wurde vom Stadtrat dann eine entsprechende Satzung zur Durchführung einer repräsentativen Befragung im Hinblick auf die Erstellung eines qualifizierten Mietspiegels erlassen. Mittlerweile liegt ein Entwurf für einen Augsburger Mietspiegel vor, der nun noch im Sozialausschuss und im Stadtrat beraten werden muss. Zur Erstellungsphase des Mietspiegels stellen wir folgende

Anfrage

 

und bitten um schriftliche Beantwortung:

  • Auf welche Weise wurden die relevanten Akteure auf dem Wohnungsmarkt in die Erstellung des Mietspiegels einbezogen?<o:p></o:p>
  • Welche Akteure waren neben dem Institut konkret beteiligt?<o:p></o:p>
  • Welche Kritikpunkte bzw. Anregungen wurden im Rahmen der Erstellung geäußert? Wurden diese Punkte gewürdigt bzw. eingearbeitet? Wenn ja, wie?<o:p></o:p>
  • Wie teuer war die erstmalige Erstellung des Mietspiegels (ohne grundsicherungsrelevantem Mietspiegel)? <o:p></o:p>
  • Wie stellt sich die Datenlage dar (auch im Vergleich zu anderen Kommunen)?<o:p></o:p>
  • Wie verteilen sich die ausgewerteten Daten über die Stadtbezirke? <o:p></o:p>
  • Wie teuer wäre die Erstellung einer sogenannten Wohnlagenkarte, die sich nicht an den Stadtteilgrenzen, sondern an konkreten Straßenzügen orientiert?<o:p></o:p>

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Wild                      Antje Seubert                    Stephanie Schuhknecht

Fraktionsvorsitzende                       wohnungspolit. Sprecherin              stellv. Fraktionsvorsitzende

 Cemal Bozoğlu

Mitglied im Wohnungsausschuss

Keine Kommentare

Beitrag kommentieren

Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen

Mit Klick auf "Absenden" unter "Kommentar verfassen" stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten - wie in der Datenschutzerklärung beschrieben - verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Der Kommentar erscheint zeitverzögert nach Freischaltung durch unser Redaktionsteam.

URL:https://gruene-augsburg.de/themen2/soziales-wirtschaft-arbeit/single-wirtschaft/article/erarbeitung_des_mietspiegels/