Die Lech-Stahlwerke planen eine Werkserweiterung am Standort Herbertshofen – dafür sollen rund 17 Hektar des sogenannten Lohwaldes abgeholzt werden. Das sind ca 40  % der gesamten Waldfläche. Gegen diese Rodung formierten sich zwei Bürgerinitiativen, die im vergangenen Herbst eine Petition im Landtag einreichten.

Die GRÜNE Landtagsabgeordnete, Stephanie Schuhknecht, hat die Petition der Bürgerinitiativen immer wieder auf Landesebene unterstützt – zuletzt zog sie in einer Plenardebatte in Zweifel, dass die geplanten Ersatzpflanzungen wirkliche Funktionsgleichheit in den nächsten Jahrzehnten erreichen können.

Am vergangenen Sonntag demonstrierten rund 600 Bürger*innen aller Altersgruppen mit einer Menschenkette für den Erhalt des als Bannwald geschützten Lohwalds. Auch unsere beiden GRÜNEN Landtagsabgeordneten Stephanie Schuhknecht und Cemal Bozoglu, sowie das Vorstandsduo der Augsburger GRÜNEN Sophia Winiger und Daniel Albrecht waren vor Ort und setzten ein Zeichen gegen die geplante Rodung, denn im Zeichen des Klimawandels haben die Wälder und hier speziell der Lohwald, eine immer größere Bedeutung.

Opens external link in new windowDie Petition „Finger weg vom Meitinger Bannwald“ jetzt unterschreiben!

 

URL:https://gruene-augsburg.de/themen2/umwelt-klima-verbraucherinnenschutz/single-umwelt/article/petition_finger_weg_vom_meitinger_bannwald_unterschreiben/